rund-um-die-Uhr-Pflegeservice Hamburg

Die Rund-um-die-Uhr-Betreuung durch osteuropäische Pflegekräfte ist nicht bloß eine große Erleichterung der häuslichen Seniorenbetreuung, sondern macht eine häusliche Betreuung zuhause leistbar. Dabei beeiden wir, uns durchgehend über die Fertigkeit sowie Humanität unserer privaten osteuropäischen Altenpflegekräfte genau zu informieren. Im Vorfeld der Zusammenarbeit mit einem Pflegeservice aus Osteuropa, vergewissern wir uns von den Fähigkeiten der Pflegerinnen. Seit acht Jahren baut „Die Perspektive“ das Netz an guten sowie seriösen Parnteragenturen stetig aus. Wir verbinden Betreuungsfachkräfte aus Ungarn, Tschechien, Rumänien, Bulgarien, Litauen, und dem slowakischen Ausland für die 24h-Pflege in den persönlichen 4 Wänden., Um sämtliche Ausgaben für eine private Betreuung sehr klein zu halten, haben Sie Anspruch auf eine Pflegeversicherung. Eine Pflegeversicherung ist eine steuerfinanzierte verpflichtete Versicherung im Gesetz des staatlichen Sozialversicherungssystems. Sie übernimmt im Falle der Beanspruchung von nachgewiesenem, wesentlich schwerem Bedürfnis von pflegerischer und an hauswirtschaftlicher Unterstützung von über sechs Kalendermonaten Zeitdauer einen Anteil der Kosten der häuslichen beziehungsweise stationären Pflege. Die Kasse der Pflege lässt von dem Medizinischen Dienst der Krankenversicherung eine Begutachtung anfertigen, um die Betreuungsbedürftigkeit am Fall zu Diagnostizieren. Dies passiert unter Zuhilfenahme des Besuches eines Sachverständigen bei einem zu Hause. Bitte ermöglichen Sie es, dass Sie während der Visite im Zuhause anwesend sind. Dieser Gutachter macht den Zeitbedarf für die indiviuelle Pflege (Grundpflege: Hygiene, Ernährungsweise sowie Beweglichkeit) und für die private Versorgung im Pflegegutachten fest. Die Wahl zu der Einstufung macht die Pflegekasse unter maßgeblicher Betrachtung des Pflegegutachtens., Es wird große Bedeutung darauf gelegt, dass die osteuropäischen Pflegekräfte geeignet sind. Deswegen fördern wir die Schulung der pflege-unterstützenden Haushaltshilfen. Zusammen mit unseren Partnerpflegeagenturen organisieren wir Fortbildungskurse in Deutschland und den einzelnen Herkunftsländern jener Privatpfleger. Diese Lehrgänge für die Betreuer findet periodisch statt. Aus diesem Grund dürfen wir auf eine enorme Basis fachkundiger osteuropäischer Pflegehilfen zugreifen. Zu allen weiterbildenen Möglichkeiten für unsere Haushaltshilfen gehören zum einen Deutschkurse, als auch thematisch passende Lehrgänge bei der 24-Stunden-Pflege zu Hause. Damit garantieren wir, dass unsre Fachkräfte für die private Betreuung Deutsch sprechen und darüber hinaus passende Eignungne aufweisen und jene kontinuierlich erweitern., Unsereins von Die Perspektive existieren von Kompetenz, Verantwortungsbewusstsein und unsrem enormen Qualitätsanspruch. Daher werden unsere Pfleger von unsereins sowie den Parnteragenturen nach speziellen Maßstäben ausgewählt. Zusätzlich zu einem detaillierten Bewerbungsinterview mit jenen Haushaltshilfen aus Osteuropa, erfolgt eine medizinische Analyse sowie die Überprüfung, ob ein Strafregister von den Pflegern gegeben ist. Der Pool an zuverlässigem Mitarbeiterstamm für die häusliche Betreuung, sowie die 24-Stunden-Haushaltshilfe erweitert sich stetig. Unser Anspruch ist es stets qualitativer zu werden und Ihnen fortwährend eine problemlose private Pflege zu bieten. Hierfür ist keineswegs bloß der Kontakt mit den Pflegebedürftigen nötig, auch hat die Beurteilung unserer Firmenkunden einen oberen Stellenwert und unterstützt uns weiter., Als Unternehmensinhaber der Pflegekräfte dient das osteuropäische Unternehmen, bei dem die pflege-unterstützenden Haushaltshilfen angestellt sein können. Durch Kontrollen dieser Behörde FKS beim Zoll wird das Einhalten vom Mindestlohn für sämtliche Pflegerinnen aus Osteuropa versichert. Das heißt, dass alle pflege-unterstützenden Haushaltshilfen mindestens 8,50 € brutto für ihre Arbeitstätigkeiten in den privaten Häusern für die rund-um-die-Uhr-Betreuung bekommen. Die Betreuer werden dadurch vor zu kleinem Lohn gesichert und haben zudem die Option mithilfe der häuslichen 24-Stunden-Pflege hierzulande besser zu erwerben, als in ihrer osteuropäischen Heimat. Mittels der pflege-unterstützenden Hilfskraft helfen Sie dadurch keineswegs nur den hilfsbedürftigen Angehörigen, entlasten sich selbst, sondern schaffen noch dazu Stellen. %KEYWORD-URL%

Comments are closed.